Autor: Sebastian Stern

Rückschau auf den Season Opener 2024

Unser Season Opener am Samstag des ersten Mai Wochenendes war ein Erfolg für den Baseball-und Softball-Sport in Bottrop.

Nach einem verregneten Vortag hat das Wetter rechtzeitig mitgespielt und bei strahlendem Sonnenschein konnten die Blackjacks schon früh am Morgen den gesamten Aufbau beginnen und schnell fertig stellen.
Wir haben einen Schlagkäfig (Batting Cage) von der Westfalenband aus Paderborn geliehen und auf der Wiese vor dem Vereinsheim und dem Spielfeld aufgebaut. Dazu kam eine Wurfstation mit verschiedenen Zielen und einer Radar Gun, mit der wir die Geschwindigkeit des geworfenen Balles in der Luft messen konnten.

Im Vereinsheim gab es Kaffee und Kuchen sowie verschiedenen Getränke. Hinter dem Vereinsheim waren Sitzgelegenheiten, von denen man das Spielfeld gut im Blick hatte. Dabei konnte man sich lecker Gegrilltes vom Pottmonkey BBQ gönnen.

Direkt um 11 Uhr begann das Spiel unserer Jugendmannschaft gegen die Ratingen Goose Necks. Das Spiel war für beide Mannschaften eine gute Gelegenheit Erfahrungen zu sammeln und verschiedene Dinge auszuprobieren. Coach Nathan, seit 2 Jahren für die Goose Necks tätig, hatte mit seinem amerikanischen Background auch eine Menge Tipps und Tricks für die Kids sowie für unsere Trainer.
Das Spiel wurde von unseren neuen Umpire und Scorern ebenfalls genutzt, um unter Wettkampfbedingungen zu trainieren. Alle Akteure haben in dem Spiel hervorragende Leistungen gezeigt und unser Abteilungsleiter und Jugend-Coach Sebastian Stern war dementsprechend zufrieden:
“Unsere Jugend ist nach wie vor im Aufbau – trotzdem sind die Kids mittlerweile mehr als Feuer und Flamme für den Sport und zeigen schon gute Leistungen. Schön, dass wir heute ein Heimspiel vor den Verwandten hatten, die sich die Gelegenheit nicht entgehen ließen und ihre Kids zahlreich anfeuerten.”

Um 13 Uhr zählten die Blackjacks über 200 Zuschauer auf der Anlage, die neben dem leckeren Essen auch im Batting Cage selber auf Bälle aus der Ballwurfmaschine schlagen durften sowie ihre Geschwindigkeit beim Werfen und ihre Zielgenauigkeit am Pitching-Stand nebenan unter Beweis stellten. Insgesamt hatten wir über 350 Personen zu Besuch – etwas weniger als vor zwei Jahren.

Ab 14 Uhr spielten dann die Erwachsenen die Hauptrolle: die Blackjacks stellten ein Team, dass sich gegen die BBQ-Allstars aus Witten, Dortmund und Ratingen messen durfte. Vor unserem ersten Spiel in der BBQ-Liga am kommenden 11. Mai war das ein wunderbarer Test unter realen Bedingungen.

Nachdem sich alle bei Kaffee und Kuchen gestärkt hatten endete der Tag der offenen Tür gegen 17 Uhr mit dem Abbau der Stationen.

Crowdfunding für eine Pitching Maschine

Wir möchten für die weitere Stärkung unserer Jugendarbeit eine Pitching Maschine anschaffen. Da die Anschaffungskosten in Höhe von 3000€ unsere Finanzierungsmöglichkeiten übertreffen, möchten wir auf dem Wege des Crowdfundings Geld sammeln.

Dafür haben wir mit der Volksbank in Bottrop, Dorsten und Umgebung eine Spendenkampagne gestartet: https://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/pitching-maschine-fuer-die-bot

Das besondere an der Zusammenarbeit ist die Unterstützung durch die Volksbank. Jede Spende über mindestens 5 Euro wird von der Volksbank mit 10 Euro bezuschusst.

Wir würden uns freuen, wenn ihr uns bei der Kampagne unterstützt – alle Informationen findet ihr unter dem Link oben. Eine Registrierung ist nicht notwendig!

Stefan Fechtig und Sebastian Stern vor einem roten Plakat der Westfalenbande

Offizielle Aufnahme der Blackjacks Kids in die Westfalenbande

Bei einer offiziellen Zeremonie trafen sich am 21. Februar 2024 Stefan Fechtig, Koordinator der Westfalenbande, und Sebastian, zuständig für die Jugendarbeit der Blackjacks, um diese aufregende Zusammenarbeit zu besiegeln.

Die Partnerschaft zwischen den Westfalenbande und den Blackjacks verspricht eine fruchtbare und erfolgreiche Verbindung zweier bedeutender Akteure im Bereich des Nachwuchssports. Beide Organisationen teilen die Leidenschaft für die Förderung junger Talente und die Unterstützung ihrer Entwicklung sowohl auf als auch neben dem Spielfeld.

Dieser Text ist übernommen und angepasst. Das Original kann hier abgerufen werden.

Premiere der Blackjacks Kids beim Neujahrscup in Wuppertal

Am 6. Januar 2024 fand eine besondere Premiere für unser Kids-Team statt. Wir haben das erste Mal überhaupt an einem Turnier teilgenommen. Mit 12 Spielern macht wir uns auf den Weg nach Wuppertal zu den Stingrays, die das Turnier neu ins Leben gerufen haben.

Mit einer gemischten Gruppe im Alter von 11-13 nahmen wir neben den späteren Gewinnern, den Ratingen Goose Necks, am Turnier der U13-Mannschaften teil. Die Stingrays haben das Turnier mit Unterstützung der Westfalenbande ausgerichtet und daneben weitere hochkarätige Teams wie die Gütersloh Yaks, die Düsseldorf Senators und die Untouchables Paderborn eingeladen.

Tatsächlich waren uns die erfahrenen Mannschaften überlegen – doch konnten wir überall einige gute Akzente setzen und das Spiel gegen die Düsseldorfer “Nachbarn” sogar fast gewinnen. Da die Zeit bei unserer Führung ablief endete das Spiel leider nur 4 zu 4.

Das wichtigste war jedoch die Erfahrung, die alle sammeln konnten und der Spaß am gemeinsamen Sport. Danke an die Stingrays für die Orga des tollen Turniertags!